top of page
05C5A812-0389-4930-A4B2-2FA6733DFF36_4_5

ANTAURAS  TOCHTER

 

Im Winter des Jahres 71 vor Christus. Der knallharte römische Centurio Tiberius Flavius Marcellus reist nach einer verlustreichen Schlacht gegen den tödlichsten Feind Roms in Kleinasien auf Einladung seines Freundes Marcus Tullius Cicero nach Rom.

 

Ein bestialischer Frauenmord überschattet die pompösen Feierlichkeiten zu Ehren der neuen Konsuln Pompeius und Crassus.

 

Marcellus‘ Freund Cicero, genialer Senator und Rechtsanwalt, übernimmt die Aufgabe, den jungen Mordverdächtigen vor der Rache der mächtigen Familie des Opfers zu beschützen.

Die Aufgabe gestaltet sich schwierig und führt den Centurio schließlich bis ins winterliche, tief verschneite Gallien hinein, mitten in die Konflikte mit den widerborstigen freien Kelten. 

 

Zurück in Rom bringt die Suche nach dem wahren Mörder Marcellus und Cicero an ihre physischen und mentalen Grenzen...

 

Und wer ist die geheimnisvolle, faszinierende 'Antaura', die den leidenden Vater des Mordopfers nächtens heimsucht und in den Wahnsinn treibt ...?

bottom of page